Project Description

Gemüseburritos

25 Minuten

Lieben Sie mexikanisches Essen? Mit diesen Gemüseburritos haben Sie im Handumdrehen eine leckere mexikanische Mahlzeit auf dem Tisch stehen. Da kann niemand widerstehen!

No Fairytales Karotten Tortillas2022-05-09T16:36:42+01:00

Gemacht mit

Zutaten

  • 8 No Fairytales Karottentortillas
  • 3 verschiedenfarbige Paprikaschoten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Rinderhackfleisch (oder Vega-Hackfleisch)
  • 1 gehäufter Esslöffel Burrito-Gewürz
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 100 g geriebener Cheddar
  • 10 g frischer Schnittlauch
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer und (Sonnenblumen-)Öl

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Paprikas und rote Zwiebel in Würfel, hacken Sie den Knoblauch fein.
  2. Erhitzen Sie zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne und braten Sie das Hackfleisch 5 min an. Fügen Sie dann das Gemüse hinzu und braten Sie alles weitere 5 min. Mit den Kräutern, Pfeffer und Salz würzen. Lassen Sie die Kidneybohnen abtropfen und mischen Sie sie mit dem Hackfleisch. Ein paar Minuten lang erhitzen.
  3. Verteilen Sie die Hackfleischmischung in den Tortillas, streuen Sie den Käse darüber und falten Sie sie zusammen.
  4. Hacken Sie den Schnittlauch fein und mischen Sie diesen mit der Crème fraîche.
  5. Servieren Sie die Burritos mit Crème fraîche.

Andere Rezepte