Project Description

Warmer Thunfisch-Paprika-Wrap

15 Minuten

Lust auf einen leckeren Wrap mit Thunfisch? Dann probiere mal unseren Gemüse-Wrap mit Thunfischsalat, Käse und ganz viel Gemüse. Super lecker und super einfach. Besser zu essen, ist gar nicht so schwer. Let’s roll!

No Fairytales Paprika-Chili-Tortilla2022-02-22T09:30:42+01:00

Gemacht mit

Tuna melt wrap

Zutaten

  • 1 Packung No Fairytales Paprika-Chili-Tortillas
  • Chinakohl (geschnitten)
  • Cheddar in Scheiben
  • 1 Dose Thunfisch
  • Frühlingszwiebeln
  • 1 Stängel Sellerie
  • 1 EL Kapern
  • Joghurtmayonnaise
  • Sambal Badjak
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln in dünne Scheibchen schneiden, den Sellerie in kleine Würfel und die Kapern klein hacken. Anschließend Frühlingszwiebeln, Stangensellerie und die Kapern mit dem abgetropften Thunfisch, der Mayonnaise und dem Sambal vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Belege die Tortillas nun in der Mitte mit dem Thunfischsalat, dem Chinakohl und dem Cheddar.
  3. Falte alle Kanten nach innen zu einer Art Briefumschlag und gebe die Wraps dann so lange in einen Paninigrill oder Sandwich Maker, bis sie schöne Röststreifen haben und der Käse geschmolzen ist.

Andere Rezepte